Blogs als „das“ neues Werbe-Medium

Schnell und einfach zur eigenen HomePage

Posts Tagged ‘Blog’

Unterschiede Gratis.Blog und Gratis.Software von WordPress

Posted by ChrisTina Maywald - Juni 13, 2009

Nachdem ich grad mal wieder einen WordPress.Blog auf eigenem Server installiere, möchte ich dies auch gleich nutzen, um auf die Unterschiede ein zu gehen, wenn wir

==> einen Gratis.Word.Press.Blog direkt registrieren

bzw.

==> die Gratis.WordPress.Software runterladen und mit eigener Datenbank installieren.

(Zur Zeit ist 2.8. die aktuelle Version – die gibt es aber vorerst nur in Englisch – die aktuell verfügbare neueste deutsche Version ist 2.7.1 und gibt es auf der deutschsprachigen WordPress.Seite unter http://de.wordpress.org/)

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Posted in Unterschiede Blog/Software | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

Das Seminar zum Blog

Posted by ChrisTina Maywald - Mai 6, 2009

Das ´Projekt wurde genehmigt – ab 5. Oktober startet (m)eine Seminarreihe im Wifi Neunkirchen, Niederösterreich

Wollten schon immer Ihre eigene Homepage erstellen?
Sie fanden aber bisher weder die Zeit noch einen geeigneten Webdesigner, der Ihre Ideen umsetzen könnte?
In diesem Workshop werden Sie ohne Programmierkenntnisse direkt bei WordPress Ihren eigenen Webauftritt erstellen. In 6 Abenden lernen Sie, wie Sie anhand des einfachen Contentmanagement-Systems bei WordPress Ihren maßgeschneiderten Webauftritt realisieren können. Diese Veranstaltung richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen, Privatpersonen oder Vereine, die ohne Webdesign-Kenntnisse ihre Homepage kostengünstig erstellen wollen.

Mehr Infos – und Buchungsmöglichkeit – unter http://tr.im/kiM9

2 Termine sind ausgeschrieben im Wifi Neunkirchen, Niederösterreich
jew. Mo und Do 18 bis 21.30 Uhr (6 Abende)

05.10.2009 bis 22.10.2009
und
15.02.2010 bis 04.03.2010

Posted in Eigenwerbung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Oster-Aktion

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 31, 2009

Ja, ich weiß, Ostern ist erst im April
nichts desto trotz
ab sofort
bis Ostern
mein ganz persönliches Angebot:

Sie wollen eine HomePage, die wenig kostet
und die Sie selbst verändern können?

Kontaktieren Sie mich – ich

==> erstelle Ihnen einen Blog bei WordPress
==> besorge Ihnen eine ansprechende kostenlose Domain
==> texte Ihnen je eine Seite
° über sich/Ihre Firma/Ihren Verein
° über Ihre Produkte/(Dienst)Leistungen
° mit dem Impressum
==> erstelle Ihnen vorweg 3 Artikel zu Ihren aktuellen Angeboten
==> zeige Ihnen, wie Sie zukünftig selbst Artikel schreiben können

Alles zusammen um € 120,– inkl. MWST
ab sofort bis Ostern 2009

Persönliches Vorabgespräch und Betreuung ohne Verrechnung von Fahrtkosten in den Bezirken Neunkirchen und Wiener Neustadt – ansonsten Vorabgespräch über Telefon und/oder Skype möglich.

HTML clipboardErstkontakt bitte über EMail oder privaten Nachrichten in einen der Foren, in denen ich anzutreffen bin.

Beispiele meiner bisherigen Arbeiten – und immer wieder laufend neue Informationen zu Blogs als “das” neues Werbe-Medium finden sich hier im Blog 😉

Posted in Eigenwerbung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

TAGs

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 13, 2009

Wieder was gelernt 🙂

Ich hatte ja bei den namen immer Vorname und Familienname getrennt als „Post Tags“ angelegt gehabt – und habe gestern jetzt nachjustiert, indem ich auch den kompletten Namen noch zusätzlich extra als Tag angelegt hab – und schwupps ist jetzt auch der Blog an sich wieder innerhalb der ersten 70 Eintragungen bei Google.

Außerdem habe ich beobachtet, dass neue Einträge in jeglichem Blog relativ schnell und relativ gut bei Google platziert sind, dann aber auch schnell wieder absacken – bevor sie irgendwann dann eine stabilere Position aufbauen – ist vielleicht auch ganz interessant – vor allem auch, um solche Schocks zu verhindern, wie ich sie zu Beginn hatte 🙂

Posted in das Projekt Kurt Schmid | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

das Projekt „Kurt Schmid“

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 11, 2009

Hallo ihr Lieben,

ich hatte ja einen Blog „verschenkt“, um anhand seiner Entstehung dann auch dies alles Schritt für Schritt zu beschreiben. Der verschenkte Blog ist jetzt zwar nicht das geworden, was ich mir erhofft hatte – aber ich hab mir etwas anderes einfallen lassen.

Vor ziemlich genau einer Woche habe ich mit dem Blog eines guten Freundes begonnen – und ich möchte euch hierzu immer wieder meine Überlegungen mit-teilen, wie ich vorhabe, diesen immer weiter vor zu bringen – bei unterschiedlichsten Suchbegriffen bei Google – und was mir sonst noch dazu einfällt.

Vorab einmal – der Blog startete am 2.1.2009 und ist jetzt bei Google an 93. Stelle, wenn man nach dem Namen „Kurt Schmid“ sucht.

Naja, werden manche sagen – was ist schon die 10. Seite bei Google – ich aber antworte – „Leute, nach knapp einer Woche – manche Seiten brauchen 3 Monate, bis sie überhaupt indiziert sind.“

Ok? Ja, ich gebs zu, ich war heut schon selbst auch überrascht, als ichs grad festgestellt habe, doch wie konnte es dazu kommen?

Also – das macht einerseits natürlich WordPress an sich – welches in sich viele Verlinkungen und Tags setzt, damit die Blogs schneller gefunden werden – auch bei Google.

Dann kommt noch dazu, dass ich den Blog auch gleich flächendeckend verlinkt habe – also zB im Blog des Verlages Edition Zaunreiter, wo „Kurt Schmid“ schon vorweg an 22. und 34. Stelle in Google rangiert war.

Und ich hab den Blog jetzt auch 2x in meinem Online-Magazin angekündigt – also vorige Woche und jetzt dann ab Morgen nochmals – und von dort gibts ja dann auch wieder Verlinkungen des RSS-Feeds in anderen meiner Blogs – aber das ist dann eine andere Geschichte 😉

Dann noch in einem anderen, ziemlich neuen Blog „die Feuerblume“ – als extra Link eben zum Komponisten dieses Werkes – und auch in einem schon länger bestehenden Buchblog „Mitten ins Herz„, wo auch sein Werk mit einfließt – von dort gibts dann auch gleich mal Backlinks zum Projekt.

Zwischenanmerkung – Ja klar – das hier ist nichts anderes, als dass ich diese Blogs auch hier wieder verlinke – und so Google noch ne Runde durch meine eigenen Seiten schicke, damit diese noch schneller immer weiter nach vorne kommen können.

Was hatte ich noch gemacht? Ich hab mir bei alpennic.com Gratisdomains besorgt, welche auf unterschiedliche Seiten des Blogs verweisen – diese mit zusätzlichen Keywords und Beschreibungen versehen – und auch unterschiedlich verlinkt.

http://www.kurt-schmid.at.tf verweist auf die Seite mit dem Lebenslauf
und
http://www.kurt.schmid.at.tf direkt auf die Startseite des Blogs

Und ich hab den Blog auch in meinen Account bei lifestream mit rein genommen, d.h. auch von dort kommen immer wieder neue Zugriffe – natürlich auch durch Google.

So, das waren mal die ersten Überlegungen und Mit-Teilungen – ich werde euch auf dem Laufenden halten über etwaige zusätzliche Aktivitäten und Ver-Änderungen – und wie sie sich auf die Listung bei Google auswirken.

Posted in das Projekt Kurt Schmid | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Mein aktuelles Angebot

Posted by ChrisTina Maywald - August 22, 2008

Ich habe in den letzten Tagen ein neues „Baby“ geboren – ich werde über diese Thematik hier ein eBook schreiben – und dazu brauche ich eine komplette Durchführung von der Anmeldung bis zur Fertigstellung des Blogs.

Da ich jetzt nicht noch einen eigenen Blog aufmachen möchte, habe ich beschlossen, eine HomePage einfach zu verschenken, indem ich unter allen Interessenten, die sich bis 7.9.2008 schriftlich bei mir melden eine verlose – und dieser Person dann diesen Blog kostenlos erstelle.

Um danach weiter mit dem Blog arbeiten zu können, bekommt die/derjenige auch das entsprechende eBook dazu, damit sie/er dann auch immer nachlesen kann, wie es weiter geht.

Ansonsten habe ich ein Sommerangebot von € 120,– inkl. 20 % MWST ins Netz gestellt, welches auch diejenigen nutzen können, die jetzt nicht „gewinnen“ sollten.

Demnächst geht es dann wieder mit den Infos hier weiter – wollte nur mal kurz zwischendurch Werbung machen 🙂

Posted in Eigenwerbung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | 1 Comment »

Links und Linkkategorien

Posted by ChrisTina Maywald - August 5, 2008

Kommen wir zum nächsten Punkt, welcher im Admin-Bereich zu finden ist – Links und Linkkategorien.

Im Gegensatz zu den normalen Kategorien, welche dazu dienen, Überbegriffe für die einzelnen Artikel zu schaffen – und diese dann auch bei jedem Artikel zu zu weisen – sind diese Links eben wie üblich eine Verbindung zu anderen Seiten, ausserhalb des Blogs.

Generell ist eine Linkkategorie angelegt, welche sich Blogroll nennt und dort stehen bei Blogs, welche direkt bei WordPress angelegt werden, automatisch Links zu WordPress.

Hier können wir sowohl den Namen „Blogroll“ ändern, als auch die Links, welche dort zu finden sind.

Unter „Verwalten“ und dann Linkkategorien können wir den Namen „Blogroll“ ändern – und auch neue Linkkategorien anlegen.

Und unter „Verwalten“ und „Links“ können dann die Links zu den jeweiligen Seiten festgelegt werden. dort wird dann auch jeweils zugewiesen, in welche Linkkategorie dieser Link reingestellt werden soll. Praktische Beispiele findest du hier in diesem Blog ganz rechts – diese Links zu anderen Blogs wurde so angelegt – und es können beliebig viele Kategorien angelegt werde und auch beliebig viele Links selbst.

Ich persönlich habe diesen Blog hier angelegt, um eben auch alle meine anderen Blogs vorstellen zu können – womit wir bei einer der Guerilla-Marketing-Strategien sind, dass wir so inder Art des peripheren Lernens eben diese Technik auch für die Werbung nutzen können.

Auch, wenn du jetzt nicht bewusst auf diese rechte Leiste schaust – was du jetzt aber tun wirst – oder vor Kurzem getan hast – weil ich dich hier drauf hin gewiesen habe – wird trotzdem einiges von dem, was dort steht – automatisch in deinem Unbewussten haften bleiben – und wenn dir der Begriff wieder irgendwo unterkommt, wirst du dich an das hier erinnern -und so dann im Endeffekt wieder auf einer meiner anderen Seiten landen.

Posted in allgemeine Überlegungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Wie beginnen?

Posted by ChrisTina Maywald - Juli 25, 2008

Ich habe schon mal geschrieben, dass es unterschiedlichste Arten gibt, Blogs zu erstellen – ich möchte hier vorweg auf die Möglichkeit eingehen, direkt bei WordPress einen Blog an zu legen. Der kostet im Prinzip nichts – außer deiner Zeit.

Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich dann auch auf andere Varianten eingehen – vorweg direkt bei WordPress:

Sich selbst als User registrieren

Den Blog anlegen (Name sollte aussagekräftig sein)

in den Administationsbereich wechseln (Meta – Admin/Administration)

Design (=Theme) aussuchen (Darstellung / Themes)

Plugins festlegen (Darstellung / Widgets)

Bestehende Beispielseiten entweder verändern (editieren) oder löschen (Verwalten / Seiten)

Bestehende Beispielartikel entweder verändern (editieren) oder löschen (Verwalten / Artikel)

Bestehenden Kommentar löschen (Kommentare / anklicken / löschen)

Kategorien umbenennen und neue anlegen (Verwalten / Kategorien)

Schreiben (Schreiben / Artikel)

„Tags“ für Artikel festlegen (Wolke anzeigen unter Darstellung / Widgets / Schlagworte)

Veröffentlichen

Posted in Schritt für Schritt zum eigenen Blog bei Wordpress | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Comments »

WordPress-Blogs

Posted by ChrisTina Maywald - Juli 20, 2008

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten unterschiedlichste Anbieter „getestet“ und bim letztendlich bei WordPress gelandet – dies schreibe ich jetzt nicht, weil ich iergenwelche Provisionen dafür bekommen würde, sondern weils einfach so ist 😉

Warum mich WordPress fasziniert sind die vielen Möglichkeiten, was sowohl die Software – also auch die direkten Blogs bieten.

Also vorweg – es gibt zwei Möglichkeiten, mit WordPress zu arbeiten – da ist einerseits die Blogsoftware, die man sich runterladen kann, um es dann mit einer Datenbank auf dem eigenen Speicherplatz zu verwenden.

Und dann ist da die Möglichkeit, sich direkt auf den Seiten von http://www.wordpress.com zu registrieren und einen eigenen Blog zu erstellen.

Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile – für eine erste HomePage – egal, ob privat oder geschäftlich – würde ich mal die direkte Variante empfehlen, weil die im Endeffekt nichts kostet ausser die eigene Arbeitszeit.

Wenn jemand einen eigenen Speicherplatz und/oder eine eigene Domain sein eigen nennt, ist die Frage, ob auf dem Speicherplatz eine eigene Datenbank angelegt werden kann. Wenn dem soist, ist durchaus auch die Software interessant.

Posted in allgemeine Überlegungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »