Blogs als „das“ neues Werbe-Medium

Schnell und einfach zur eigenen HomePage

Posts Tagged ‘Domain’

Kurzadressen tr.im

Posted by ChrisTina Maywald - Mai 4, 2009

Wieder mal was, was ich lange Zeit ignoriert hatte, aber zwischenzeitlich jetzt schon auch einen sehr großen Nutzen daraus ziehen kann.

tr.im

Geniales Tool 😉

Im Gegensatz zu den von alpennic.com bekannten Domains geht es hier darum, irre lange Adressen ab zu kürzen – und – darüber hinaus – auch noch eine Statistik mitlaufen zu haben, wie viele Personen (und Bots) über diese Adresse gegangen sind.

Von daher – unbedingt empfehlenswert – einfach anmelden und loslegen.

Nachteil – für eine lange Adresse kann man nicht mehrere tr.im’s anlegen – ich wollte eben bei Postings an unterschiedlichen Stellen unterschiedliche tr.im’s, um die Statistik eben detaillierter zu bekommen – das hab ich nicht gefunden, dass das funktionieren würde – ich krieg immer die Meldung „ist schon ge.tr.im.t“ also so ähnlich halt 😉

Advertisements

Posted in allgemeine Überlegungen, Micro.Blogging | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , | Leave a Comment »

Oster-Aktion

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 31, 2009

Ja, ich weiß, Ostern ist erst im April
nichts desto trotz
ab sofort
bis Ostern
mein ganz persönliches Angebot:

Sie wollen eine HomePage, die wenig kostet
und die Sie selbst verändern können?

Kontaktieren Sie mich – ich

==> erstelle Ihnen einen Blog bei WordPress
==> besorge Ihnen eine ansprechende kostenlose Domain
==> texte Ihnen je eine Seite
° über sich/Ihre Firma/Ihren Verein
° über Ihre Produkte/(Dienst)Leistungen
° mit dem Impressum
==> erstelle Ihnen vorweg 3 Artikel zu Ihren aktuellen Angeboten
==> zeige Ihnen, wie Sie zukünftig selbst Artikel schreiben können

Alles zusammen um € 120,– inkl. MWST
ab sofort bis Ostern 2009

Persönliches Vorabgespräch und Betreuung ohne Verrechnung von Fahrtkosten in den Bezirken Neunkirchen und Wiener Neustadt – ansonsten Vorabgespräch über Telefon und/oder Skype möglich.

HTML clipboardErstkontakt bitte über EMail oder privaten Nachrichten in einen der Foren, in denen ich anzutreffen bin.

Beispiele meiner bisherigen Arbeiten – und immer wieder laufend neue Informationen zu Blogs als “das” neues Werbe-Medium finden sich hier im Blog 😉

Posted in Eigenwerbung | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Zugriffe

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 20, 2009

Nachdem ich heute gefragt wurde, wie viele Zugriffe es so für 2 andere Blogs gibt, möchte ich die hier in meine Überlegungen auch mit einbinden, weil die drei mehrfach mit einander verknüpft sind – und vielleicht auch interessant ist, wie die sich gegenseitig pushen können und werden 😉

Also da ist mal der Projekt-Blog von Kurt Schmid – mit der neuen Domain – und wenn wir heute bei Google nach Kurt Schmid suchen landet der Blog an sich an 46. Stelle und die Domain an 35. Stelle bei Google.

Insgesamt gab es seit dem Entstehen am 2.1.2009 bisher 134 Zugriffe auf die Seiten.

Und dann gibt es da die direkte Verlinkung mit dem Blog „die Feuerblume„,  welcher über eins seiner Projekte berichtet – und über ein weiteres Projekt „Mitten ins Herz

Die Feuerblume wurde erst nach seinem Blog angelegt, d.h. da gab es jetzt seit 7.1.2009 insgesamt 30 Aufrufe

Mitten ins Herz gibt es seit 27.10.2008, da sind bisher 114 Zugriffe registriert, wobei es seit 6.1.2009 eine merkliche Steigerung der täglichen Zugriffe gibt

Posted in das Projekt Kurt Schmid | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Domain und Landing Page

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 17, 2009

Ich hab jetzt doch noch eine „gscheite“ Domain registriert, nämlich
www.kurtschmid.at – dies jetzt zusätzlich zu www.kurt.schmid.at.tf und www.kurt-schmid.at.tf.

Damit ich Google nicht verärgere weisen alle Namen auf unterschiedliche Seiten des Blogs, d.h. die beiden von http://www.alpennic.com weisen auf die Lebenslaufseite – und die zweite auf eine getaggte Seite.

Die „echte“ Domain besteht aus 2 schmalen schwarzen Frames links und rechts – und dem eingebundenen Blog in der Mitte.

Und auf der No-Frame-Seite habe ich nochmals den Lebenslauf und die Werksliste rein gestellt, damit auch jene, die keine Frames anschaue können, einen guten Überblick bekommen.

Der Blog an sich rangiert zwischenzeitlich relativ stabil an Position 57 von Google, wenn man nach „Kurt Schmid“ sucht – ohne „“ – mit rangiert er auf Platz 62 – was ich jetzt wieder irgendwie unlogisch empfinde – aber ich werd auch das Geheimnis noch löse 🙂

Posted in das Projekt Kurt Schmid | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

Google was here

Posted by ChrisTina Maywald - Januar 11, 2009

Wooow – damit hat ich jetzt nicht gerechnet – hab noch ganz was anderem gesucht – und den letzten Beitrag hier schon in Google vor gefunden – dürfte also grad mal hier herum krebsen.

Achja, mir ist noch was eingefallen – ich hab da auch eine andere Seite über Kurt Schmid gefunden gehabt – die steht zur Zeit auf Position 60 bei Google – und hat zwei Vorteile – es sind eine Menge Bilder drinnen, wo überall der Alternativtext „Kurt Schmid“ lautet – und sie haben eine eigenen Domain mit kurtschmid.net.

Von daher ist jetzt mal die erste meiner Überlegungen – bei den Veröffentlichungen, wo Werke von ihm dabei sind, eben immer auch den Namen dazu zu schreiben – und nicht nur bei denen, wo andere Komponisten tätig waren – und dann auch dort, wo eingescannte Programme bis jetzt drinnen sind, diese zusätzliche nochmals rein zu tippen – mit Namen 🙂

Und dann natürlich auch noch eine „gscheite“ Domain zu registrieren.

Ich meld mich wieder 🙂

Posted in das Projekt Kurt Schmid | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | Leave a Comment »

traditionelle HomePages

Posted by ChrisTina Maywald - Juli 21, 2008

Hier nur ein kurzer Übrblick, ws wir für eine „normale HomePage alles brauchen.

Da wäre mal der Speicherplatz – der allerdings oftmals schon beim normalen Providerzugang in ausreichendem Umfang dabei ist – also zumindest bei den „großen“ Providern gibts überall zwischen 5 und 20 MB Speicherplatz.

Dann wäre da ein schöner und aussagekräftiger Name – die sogenannte Domain – welche es manchmal allerdings bei extra Speicherplatz auch kostenlos dazu gibt – zumindest mit irgend welchen bestimmten Endungen.

Und wenn wir jetzt zB einen Zugang von aon Speed haben, dann hätten wir zwar Speicherplatz dabei – aber wenn wir die Seiten hochladen, hätten wir dann einen Namen von http://members.aon.at/xyz was jetzt nicht unbedingt professionell ausschaut.

Dieses Problem stellt sich auch bei allen kostenlosen Speicherplätzen, speziell dann auch zB bei so Adressen wie beepworld – sorry, aber für mich klingt das wenig professionell sondern eher nach Beepshow – wie gesagt – ich empfinde es so – muss nicht für alle gelten.

Aber auch dafür gibt es Abhilfe – bei www.alpennic.com können wir uns eine kostenlose Domain registrieren, die am Ende allerdings .tf oder ähnliches hat – schaut aber trotzdem „besser“ aus als oben angeführte Monsteradresse.

Dies werden wir dann beim bloggen noch näher kennen lernen, weil derartige Adressen auch super für Marketing verwendet werden können – ganz kostenlos – und trotzdem wirkungsvoll – Guerilla-Marketing nennt sich das – kommt auch noch intensiver 😉

Jetzt haben wir einen Namen und einen Speicherplatz, aber noch lange keine HomePage. Der nächste Schritt ist, zu überlegen, welche Art von HomePage man möchte – da gibt es

– statische Seiten

– dynamische Seiten

Bei ersteren – den statischen Seiten – wird eine HomePage gemacht – und manchmal ändert sich dann jahrelang nix mehr – statisch eben.

Bei den dynamischen bewegt sich immer irgendwas – also jetzt nicht unbedingt Flash-Animationen, sondern eher eben auch die Inhalte – und da wirds dann noch schwieriger, den „richtigen“ Webmaster zu finden, der diese Änderungen dann relativ kostengünstig durchführt.

Dann stellt sich die nächste Frage – will ich als Seitenbesitzer selbst was ändern können, dann kommt meist nur ein sogenanntes CMS-System (Content Manangement System = System, mit welchem die Inhalte relativ leicht gemanaged werden können) in Frage – oder macht mir das dann trotzdem der, der mir die Seiten erstellt hat.

Posted in allgemeine Überlegungen | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »